Mimik

/Tag: Mimik

Körpersprachliche Todsünden reloaded – Wut, Zorn und Bitterkeit

Das riecht nach Ärger Unfassbar aber wahr: Wir Menschen können Ärger bzw. Wut riechen. Das riecht nach Ärger ist nicht nur ein Spruch, sondern echt messbar. Türsteher auf der Reeperbahn hätten leichtes Spiel. "Ey Alter du riechst nach Ärger. Und Tschüss!“ Satan, der Engel des Zorns wäre schnell entlarvt. Der Grund hierfür liegt wie zu erwarten [...]

By | 2017-11-29T16:43:10+00:00 April 10th, 2017|Allgemein|0 Comments

Kuriositäten der Körpersprache – Das Stand-by Gesicht

Was guckst Du - Ekel, Freude oder Frust? Einfach mal ins Leere starren. Nichts fühlen und schon gar nichts denken. Herrlich! Einfach von zu hause zur Arbeit laufen und keinen Kontakt zu anderen aufnehmen. Wunderbar und vollkommen normal. Wenn uns kein Gefühl wie bspw. der Ärger über den Hundehaufen auf dem Gehsteig und uns keine Frage stört, wie [...]

By | 2017-11-29T16:54:00+00:00 Juli 8th, 2016|Allgemein|0 Comments

Mögen die Spiele beginnen

Spielerisches Geschubse folgt in schnellem Wechsel auf kämpferisches Rempeln und gemeinschaftliches Hüpfen. Wir Außenstehenden müssen grinsen, denn die rund 30 Männer sind Hochzeitsgäste mittleren Alters, die in der Morgendämmerung noch mal alles geben. Sie tanzen Pogo auf Rage against the machine. Keine Frau traut sich jetzt noch auf die Tanzfläche. Seit einer Stunde strampeln die Männer [...]

By | 2015-10-28T12:11:16+00:00 Oktober 28th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Mögen die Spiele beginnen

Kopf ab – Gefährliche Körpersprache

Bei einer Verabredung mit Olivia Jones würde mir dieser Fehler nicht unterlaufen. Ich kenne sie von Angesicht zu Angesicht (habe sie neulich als Tourist Guides auf Stankt Pauli vorüberziehen sehen) und ich kenne viele, allerdings von Medien publizierte Hintergründe über sie. Würde ich diese Hintergründe nicht kennen, wirkt sie auf mich etwas zu groß geraten (für eine Frau) und [...]

By | 2017-04-20T15:46:20+00:00 Oktober 28th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Kopf ab – Gefährliche Körpersprache

Ärgern oder beherrschen? – Körpersprache hilft

Statt Fahrkarten am Gleis, gibt es diese im Kilometer entfernten römischen Tabakshop, statt Online Check-in, wird 1,5 Std. angestanden, statt entspannt auf den Flieger zu warten, machen wir Gatehopping mit Rätselraten und dann der Panik auslösende Gedanke: Erreichen wir den Hamburger Flughafen noch vor 24:00h? Film ab Ich sehe bereits den Film vor meinem geistigen [...]

By | 2017-04-20T15:46:20+00:00 Oktober 28th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Ärgern oder beherrschen? – Körpersprache hilft

Nie wieder schweigsam – Körpersprache und Sprache nutzen

Wenn Mitreisende mir um 6.30h in der früh einen Blumenkohl ans Ohr reden, dann scheint mir eine natürliche Gesprächigkeit vorzuliegen. Wenn bayrische Taxifahrer, selbst mit offenen Fragen vom Beifahrersitz aus schmallippig antworten, dann scheint mir eine natürliche Schweigsamkeit vorzuliegen. Seit in Schulen auch die persönliche Performance von Referaten bewertet wird, also das Auftreten und sich [...]

By | 2017-04-20T15:46:20+00:00 Oktober 28th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Nie wieder schweigsam – Körpersprache und Sprache nutzen

Die Ad hoc Performance – Allzeit bereit

„Immer ich.“ Richtig! Als erstes trifft es die eloquenten Typen. Sie müssen als erstes an Start und das wichtige Statement vor Zuhörern abgeben. Es trifft immer diese Sorte Mensch: Morgens aus dem Bett steigen und los sabbeln. Es trifft nie diese Sorte Mensch: Denken und Plan machen. Denken und vorbereiten. Denken und aufschreiben. Denken und [...]

By | 2017-04-20T15:46:21+00:00 Oktober 28th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Die Ad hoc Performance – Allzeit bereit

Du fühlst was du siehst – Empathie durch Körpersprache

Du fühlst was du siehst – Empathie durch Körpersprache Mehr Betroffenheit geht nicht. Ihre Stupsnase kräuselt sich, ihre fein geschwungenen Augenbrauen ziehen sich zusammen, ihre hübschen Augen werden zu engen Schlitzen und ihr sinnlicher Mund öffnete sich leicht - mit einer Spur von Ekel. Er erzählte ihr gerade von seinem Auftritt als Redner, am vorigen [...]

By | 2017-04-20T15:46:21+00:00 Oktober 28th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Du fühlst was du siehst – Empathie durch Körpersprache

Ich schau dir in die Augen, Kleines – Mimik

Als sie zur Tür reinkommt starren mich zwei riesige Augen mit klitzekleinen Pupillen an - ähnlich erschreckt wie ein Reh. Ob sie wohl Drogen nimmt, war mein erster Gedanke. Ich ignoriere ihn. Im Gespräch stellt sich heraus, dass ihre Chefin sie nicht aus den Augen lässt und sie sich dadurch nicht nur observiert sondern auch gehemmt [...]

By | 2017-04-20T15:46:21+00:00 Oktober 28th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Ich schau dir in die Augen, Kleines – Mimik

Österliches Lächeln – Echte oder unechte Mimik?

Die Stadt summt. Wir laufen und sitzen im Freien herum und spüren langsam wärmend die Sonne auf unserer Haut. Ich lächle. Auch andere lächeln und hüpfen toll und von Frühlingstrieben getrieben neugierig herum. Das Lächeln der Frauen ist leicht und schön anzusehen. Die Männer lächeln seltener aber dann ebenso willkommen. Regierungen sollten Soldaten nur nach [...]

By | 2015-10-28T11:55:42+00:00 Oktober 28th, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Österliches Lächeln – Echte oder unechte Mimik?